30.06.2021 | 30.06.21, 28.07.21, 11.08.21, 19.00 Uhr -20.00 Uhr

Meditation - "Reise zum inneren Körper"


Körperorientierte Meditation

Den Körper zu bewohnen bedeutet, den Körper von innen zu spüren, das Leben im Körper zu spüren und dadurch zu erfahren, dass du jenseits der äußeren Form bist. Aber das ist nur der Anfang einer inneren Reise, die dich immer tiefer in einen Raum sowohl von Stille und Frieden als auch von großer Kraft und pulsierendem Leben führen wird.
Eckard Tolle

Sich im eigenen Körper zu Hause fühlen, ihn als Freund zu erleben, Verbindung zum eigenen Körper herzustellen bzw. zu stärken, ist die Intention dieser Art der Meditation. Inspiriert wurde ich von der dänischen Psychologin und Begründerin der neuroaffektiven Psychotherapie Marianne Bentzen. Sie hat die neuroaffektive Meditation entwickelt. Durch die achtsame Hinwendung zum eigenen Körper und seinen Empfindungen stärken wir die Verbindung. Die drei Gehirnhälften, der Neocortex, das limbische System und das Stammhirn verbinden sich, Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen werden zu einem gefühlten Sinn.

Themen der drei Abende:

  • Atem ist Leben
  • innere und äußere Bewegungen
  • Kontakt - Rückzug

Termine:
30.06., 28.07., 11.08., 19.00 Uhr-20.00 Uhr
Kosten: 36,-€
Einzelner Abend: 15,-€

Die Veranstaltung findet per Zoom statt.

Diese Form der Meditation ersetzt keine Therapie. Eine psychische Grundstabilität ist Vorausetzung. Die körperorientierte Meditation kann einen therapeutischen Prozess begleiten und unterstützen.

Jetzt anmelden

Weitere Termine